Ausbildungsplatz - Behälter- und Apparatebauer/in

E-mail Print PDF

Unser Auftraggeber ist ein metallverarbeitendes, mittelständisches Unternehmen in der südlichen Region Hannover. Im Rahmen des weiteren Ausbaus des Produktionsbereichs suchen wir ein/n Auszubildende/n zum

Behälter- und Apparatebauer m/w

Im Ausbildungsbetrieb lernen die Auszubildenden beispielsweise:

wie man schweißt, lötet und trennt und Werkstücke oder Bauteile dazu vorbereitet

wie man Oberflächen behandelt, Bauteile montiert und demontiert

worauf es beim Lesen, Anwenden und Erstellen von technischen Unterlagen ankommt

wie man Rohrleitungen und Armaturen unter Berücksichtigung der baulichen Gegebenheiten herstellt, vorbereitet und verlegt

wie Rohre mit Rohrschneidern getrennt werden

wie man Bauteile und Baugruppen für Apparate, Behälter und Rohrleitungen anfertigt und montiert

worauf es beim Kalt- und Warmrichten von Blechen und Profilen ankommt

welche Schweißeinrichtungen, Schweißzusatz- und -hilfsstoffe für das Schweißen ausgewählt werden und wie Einstellwerte festgelegt werden

wie man Bauteile und Baugruppen von Hand und maschinell fertigt

wie man schadhafte Bauteile und Baugruppen demontiert

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

Wir erwarten einen überdurchschnittlichen Hauptschulabschluss. Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Motivation werden vorausgesetzt.