Ausbildungsplatz - Feinwerkmechaniker m/w

E-mail Print PDF

Unser Auftraggeber ist ein metallverarbeitendes, mittelständisches Unternehmen in der südlichen Region Hannover. Im Rahmen des weiteren Ausbaus des Produktionsbereichs suchen wir für 2017 eine/n Auszubildende/n zum

Feinwerkmechaniker m/w

Während der Ausbildung lernen Sie:

  • CNC -gesteuerte Werkzeugmaschinen oder Fertigungssysteme bedienen

    • passende Werkzeuge auswählen, montieren und positionieren
    • Steuerungsprogramme erstellen und eingeben
    • Rohlinge in die Maschine einspannen, Testläufe durchführen, Fertigungsprozesse überwachen
    • Zwischenmessungen vornehmen und ggf. Abweichungen korrigieren sowie Fehler beheben
  • Wartungsarbeiten durchführen

    • Fehler und Störungen auffinden und beheben
    • Maschinen, Geräte, Vorrichtungen, Systeme und Anlagen einschließlich der Steuerungs- und Regeleinrichtungen instand halten
  • Maschinen und Anlagen beim Kunden in Betrieb nehmen

    • Maschinen, Systeme und Anlagen einschließlich der Steuerungs- und Regeleinrichtungen montieren, vorinstallieren und in Betrieb nehmen
    • Kunden einweisen
    • alte Geräte demontieren
  • Arbeitsaufgaben und -abläufe im Team planen, vorbereiten und steuern; Arbeit mit vor- und nachgelagerten Bereichen im Betrieb und mit Kunden abstimmen
  • technische Zeichnungen und andere Unterlagen auswerten
  • Dreh- oder Fräsarbeiten ggf. von Hand vornehmen
  • Qualitätskontrollen durchführen, dabei Messschieber, Messschrauben, Lehren und Oberflächenmessgeräte verwenden
  • Normen und Richtlinien zur Sicherung der Produktqualität anwenden, im Betrieb zur ständigen Verbesserung von Arbeitsabläufen beitragen
  • Arbeitsergebnisse kontrollieren und bewerten
  • Qualitätsvorgaben berücksichtigen, betriebliche Richtlinien des Qualitätsmanagements umsetzen, am kontinuierlichen Verbesserungsprozess mitwirken

 

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

Wir erwarten einen überdurchschnittlichen Hauptschulabschluss oder guten Realschulabschluss. Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Motivation werden vorausgesetzt.